Loading...

Zurück zur Übersicht

Bierschaumsuppe mit Kürbis

Passt wunderbar in den Herbst: frischer Kürbis und mildherbes EdelPils. Die beiden sind außerdem ein unschlagbares Paar in der Küche. Das EdelPils unterstreicht den Eigengeschmack des Kürbis und verleiht der Suppe eine ganz leichte Hopfennote. Einfach ausprobieren und schmecken lassen.

Zubereitung: leicht, ca. 30 Minuten

Für 4 bis 6 Portionen:

  • 300 g Muskatkürbis
  • 50 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 l Lammsbräu EdelPils
  • 1/2 l Hühnerbrühe
  • 100 ml süße Sahne
  • 20 g Kürbiskerne
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Kürbis darin anbraten, mit Mehl bestäuben und mit Bier und Brühe aufgießen. Zugedeckt etwa 15 Minuten kochen, bis der Kürbis weich ist. Die Suppe pürieren, Sahne einrühren und würzen. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Suppe in Tellern anrichten und mit den gerösteten Kernen bestreuen.

 

Guten Appetit
Ein Rezept von Ralmund König aus Sengenthal

Zurück zur Übersicht