Loading...

Slow Food – das Recht auf Genuss

Oft ist der Alltag hektisch, Essen Mittel zum Zweck und man nimmt sich nicht die Zeit darauf zu achten, was man gerade isst. Dabei ist bewusster Genuss beim Essen schön und wichtig. Bewusster Genuss bezogen auf den Geschmack der Lebensmittel, aber auch mit Blick auf deren Herkunft, Herstellung und Vermarktung. Die Slow Food Bewegung setzt dem etwas entgegen.

Weiterlesen

Hoher Besuch in der Neumarkter Lammsbräu

Freitag, 24. März 2017 - ein bisschen Aufregung liegt in der Luft, als ein dunkles Auto auf unserem Hof vorfährt. Dann steigt er aus: Helmut Brunner, der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Er besucht die Neumarkter Lammsbräu, um sich über den Fortschritt bei der Umsetzung der Ökomodellregion Neumarkt und die EZÖB - die Erzeugergemeinschaft für ökologische Braurohstoffe - zu informieren.

Weiterlesen

Interview mit unserer Brauerin Rebecca

Rebecca hat im letzten Jahr ihre Ausbildung zur Brauerin und Mälzerin bei uns mit Auszeichnung abgeschlossen. Seitdem arbeitet sie in unserem Sudhaus als staatlich geprüfte Brauerin. Wir haben sie zu ihrer Arbeit interviewt:

Weiterlesen

Was machen unsere Bio-Bauern eigentlich im Winter?

Wenn man in den Wintermonaten über die Felder spaziert, sieht alles ruhig und friedlich aus. Die Bauern sieht man dann eigentlich nicht mehr auf dem Feld. Wir haben unseren Bio-Bauern Karl Stephan daher einfach mal gefragt, was er in den Wintermonaten macht.

Weiterlesen

Pionierarbeit mit langem Atem

Als Begriffe wie „Bio“ und „Nachhaltigkeit“ für Unternehmen noch ein unbeschriebenes Blatt waren, machte es sich ein Mann zur Aufgabe, sein Unternehmen mit den Werten des Umweltschutzes in Einklang zu bringen. Mit einer klaren Ausrichtung auf die Grundprinzipien der Natur, die Bedürfnisse der Menschen sowie die regionalen Wurzeln hat er einen langfristigen Unternehmenserfolg geschaffen, der beispielhaft ist.

Weiterlesen

Vorsätze für ein nachhaltiges Jahr 2017

Haben Sie sich auch schon etwas für das neue Jahr vorgenommen? Vielleicht möchten Sie eine schlechte Angewohnheit ablegen oder etwas mehr Sport treiben? Oder möchten Sie das nächste Jahr etwas nachhaltiger angehen? Dann haben wir neun Vorsätze für Sie, die sich ohne großen Aufwand in ihren Alltag integrieren lassen und doch viel bewirken:

Weiterlesen

Weihnachtsmenü der Neumarkter Lammsbräu

Wenn es nach uns geht, kommt an Weihnachten ein leckeres, selbstgezaubertes Essen auf den Tisch. Mit viel Liebe und Rafinesse zubereitet - aber nicht zu kompliziert. Als Vorspeise gibt es im Hause Neumarkter Lammsbräu eine wunderbare Winterfestbier-Suppe, gefolgt von einer winterlichten Ente in Bier-Gewürz-Sauce. Als leichten Abschluss empfehlen wir ein erfrischendes Sorbet in der Geschmacksrichtung Ihrer Wahl:

Weiterlesen

Nachhaltige Weihnachten: Tipps für schöne (und ökologische) Feiertage

Ohne Frage ist Weihnachten eines der schönsten Feste im Jahr – wenn nicht sogar das schönste. Diese einzigartige Atmosphäre aus Düften und Leckereien, Vorfreude und Vorbereitungen begleitet uns die gesamte Adventszeit und weckt häufig wunderschöne Kindheitserinnerungen. Wir wünschen Ihnen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest und möchten Ihnen ein paar kleine aber wirkungsvolle Tipps geben, wie Sie mit wenig Aufwand Weihnachten ökologischer und nachhaltiger gestalten können.

Weiterlesen

Weihnachtliches Glühbier

Warmes Bier? Nicht gerade der erste Einfall, wenn man nach einem leckeren Getränk für die kalten Tage sucht. Bier lässt sich aber wunderbar zu einem leckeren aromatischen Heißgetränk verwandeln.

Weiterlesen

Ackerwildkräuter: Sag mir, wo die Blumen sind …

„Roggen blüht blau, Weizen blüht rot und Hafer blüht gelb.“ – so sagt es eine alte Bauernregel. Wie bitte…? Roggen blüht blau und Weizen rot?? Heute verstehen nur noch wenige, was damit gemeint ist. Denn wenn man heute die Roggen-, Weizen- oder Haferfelder betrachtet, ist von diesen Farben kaum etwas zu sehen. Das war früher aber anders.

Weiterlesen