Loading...

Mit einem Familienfest für die Ernte danken

Für die Ernte danken – die Erklärung für den Grund des Erntedankfestes ist schon im Namen versteckt. Seit den 1980er Jahren feiern wir bei der Neumarkter Lammsbräu ein Erntedankfest.  Der Grund es zu veranstalten ist heute wie damals der selbe: Wir sind dankbar für eine gute Ernte, weil wir daraus ein gutes Bier brauen können. Hier verraten wir euch, wie die Idee eines Lammsbräu-Erntedankfestes entstanden ist und wie wir es, mit jedem der Lust hat dabei zu sein, feiern. 

Weiterlesen

Gespräch mit einem Lammsbräu Urgestein

Bernhard Schwenzl ist mit seinen mehr als 60 Jahren ein Lammsbräu-Urgestein. Er erlernte seinen Beruf – Industriekaufmann – bei der Brauerei und war von 1972 bis 2014 für unser Unternehmen tätig. Heute führt er Besucher durch die Lammsbrauerei.

Weiterlesen

Bierbrauen - Teil 1: Die Mälzerei

Seit 500 Jahren steht es fest: Ein Bier darf nur aus Malz, Hopfen, Hefe und Wasser bestehen. »Malz« ist die gekeimte und getrocknete Form von Getreide - in unserem Fall von unserer Bio-Brau-Gerste. Die Gerste muss keimen, damit im Gerstenkorn bestimmte Enzyme aktiviert werden. Diese Enzyme spalten später z.B. die Stärke im Bier. Bei den meisten Brauereien fängt die Bierherstellung erst mit der Malzanliefern an. Bei uns nicht, wir malzen selbst. Wir sind eine der wenigen Brauereien in Deutschland, die eine eigene Mälzerei betreiben. Da wir kein ...

Weiterlesen

Pionierarbeit mit langem Atem

Als Begriffe wie „Bio“ und „Nachhaltigkeit“ für Unternehmen noch ein unbeschriebenes Blatt waren, machte es sich ein Mann zur Aufgabe, sein Unternehmen mit den Werten des Umweltschutzes in Einklang zu bringen. Mit einer klaren Ausrichtung auf die Grundprinzipien der Natur, die Bedürfnisse der Menschen sowie die regionalen Wurzeln hat er einen langfristigen Unternehmenserfolg geschaffen, der beispielhaft ist.

Weiterlesen