Loading...

Ackerwildkräuter: Sag mir, wo die Blumen sind …

„Roggen blüht blau, Weizen blüht rot und Hafer blüht gelb.“ – so sagt es eine alte Bauernregel. Wie bitte…? Roggen blüht blau und Weizen rot?? Heute verstehen nur noch wenige, was damit gemeint ist. Denn wenn man heute die Roggen-, Weizen- oder Haferfelder betrachtet, ist von diesen Farben kaum etwas zu sehen. Das war früher aber anders. Das Volksbegehren Artenvielfalt setzt sich für den Erhalt der Artenvielfalt und im Zusammenhang damit, für die Stärkung der bäuerlichen Landwirtschaft und faire Preise für die naturverträgliche Erzeugung von ...

Weiterlesen

Grapefruit - Die Königin der Zitrusfrüchte

GRAPEFRUIT – Die Königin der Zitrusfrüchte: Es gibt kaum ein Obst, das mit der Power der Grapefruit mithalten kann. Und ihr findet sie gleich in mehreren unserer Lammsbräu Getränke: unserer now Grapefruit, unserem now Seasonal Paradise Mint und unserem Lammsbräu Weiße & Grapefruit alkoholfrei. Wir erklären euch, was diese Frucht so besonders macht. 

Weiterlesen

Genuss Radl-Tour

Länge: 52,51 km Reine Fahrtdauer: ca. 3 Stunden Untergrund: Teer, Schotter, Waldweg, Wiese

Weiterlesen

Ein Tag im GAM

Meistens sieht man sie nur an der Kasse, wenn man seine Getränke bezahlt: Unsere Damen im Getränkeabholmarkt (GAM). Doch was passiert hinter den Kulissen unseres GAMs? Wir zeigen es euch!  Vor Dir steht ein Kunde, neben Dir klingelt das Telefon und die Paketpost möchte Deine Unterschrift – Multitasking und Gelassenheit gehören hier im GAM einfach dazu.

Weiterlesen

Mehrweg - Der richtige Weg

Die Mehrwegquote ist seit Jahren rückläufig und das, obwohl die öffentliche Diskussion um Umwelt- und Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit in vielen Bereichen sehr präsent ist. Die Vorteile von Mehrwegbehältnissen wie die Wiederbefüllung zur Vermeidung einer ständigen Neuproduktion, die Verminderung von Müll und die Senkung des Rohstoffverbrauchs sprechen für das System. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unsere Getränke nur in Glas-Mehrwegflaschen abfüllen. Und auch unsere Bierfässer sind Mehrwegfässer aus Edelstahl. Doch was steckt ...

Weiterlesen

7 Schritte zum perfekt eingeschenkten Bier

Eins vorab: Richtiges Einschenken will gelernt sein! Gleich Loslegen? Moment! Vorher noch ein kurzer Check, ob alles perfekt vorbereitet ist. Wichtig ist ein sauberes Glas. Ein Bierglas wird am besten von Hand mit warmem Wasser gereinigt. Danach kurz mit kaltem Wasser nachspülen und dann abtropfen lassen, keinesfalls abtrocknen. Das gibt meist Fusseln. Fettrückstände im Glas gefährden die Haltbarkeit der Schaumkrone. Deshalb besser nicht mit den Fingern ins Glas fassen.

Weiterlesen

Bieriger Kaiserschmarrn mit "Lammsbräu-Äpfeln"

Egal bei welchem Wetter, unser  Kaiserschmarrn schmeckt immer! Zusammen mit eingelegten "Lammsbräu-Äpfeln" ein echter Genuss. Natürlich auch in der alkoholfreien Variante ein Traum.

Weiterlesen

Mit einem Familienfest für die Ernte danken

Für die Ernte danken – die Erklärung für den Grund des Erntedankfestes ist schon im Namen versteckt. Seit den 1980er Jahren feiern wir bei der Neumarkter Lammsbräu ein Erntedankfest.  Der Grund es zu veranstalten ist heute wie damals der selbe: Wir sind dankbar für eine gute Ernte, weil wir daraus ein gutes Bier brauen können. Hier verraten wir euch, wie die Idee eines Lammsbräu-Erntedankfestes entstanden ist und wie wir es, mit jedem der Lust hat dabei zu sein, feiern. 

Weiterlesen

Gespräch mit einem Lammsbräu Urgestein

Bernhard Schwenzl ist mit seinen mehr als 60 Jahren ein Lammsbräu-Urgestein. Er erlernte seinen Beruf – Industriekaufmann – bei der Brauerei und war von 1972 bis 2014 für unser Unternehmen tätig. Heute führt er Besucher durch die Lammsbrauerei.

Weiterlesen

Gespräch mit unserem Wassersommelier

Thomas Schindler ist Industriekaufmann und Gebietsverkaufsleiter. Darüber hinaus verblüfft er als Wassersommelier regelmäßig mit seinem Wissen über die feinsten Unterschiede bei Mineralwasser. Bei der Neumarkter Lammsbräu ist er seit 2009.

Weiterlesen