Loading...

Mit einem Familienfest für die Ernte danken

Für die Ernte danken – die Erklärung für den Grund des Erntedankfestes ist schon im Namen versteckt. Seit den 1980er Jahren feiern wir bei der Neumarkter Lammsbräu ein Erntedankfest.  Der Grund es zu veranstalten ist heute wie damals der selbe: Wir sind dankbar für eine gute Ernte, weil wir daraus ein gutes Bier brauen können. Hier verraten wir euch, wie die Idee eines Lammsbräu-Erntedankfestes entstanden ist und wie wir es, mit jedem der Lust hat dabei zu sein, feiern. 

Weiterlesen

Gespräch mit einem Lammsbräu Urgestein

Bernhard Schwenzl ist mit seinen mehr als 60 Jahren ein Lammsbräu-Urgestein. Er erlernte seinen Beruf – Industriekaufmann – bei der Brauerei und war von 1972 bis 2014 für unser Unternehmen tätig. Heute führt er Besucher durch die Lammsbrauerei.

Weiterlesen

Gespräch mit unserem Wassersommelier

Thomas Schindler ist Industriekaufmann und Gebietsverkaufsleiter. Darüber hinaus verblüfft er als Wassersommelier regelmäßig mit seinem Wissen über die feinsten Unterschiede bei Mineralwasser. Bei der Neumarkter Lammsbräu ist er seit 2009.

Weiterlesen

Ein Bier und sein Glas

Feierabend. Wer von uns trinkt jetzt nicht gerne mal ein Bier? Und weil man es kaum erwarten kann: Flasche auf, ansetzen, trinken. Warum es sich lohnt, sein Bier aus dem Glas zu trinken, erklären wir euch. Die Wahl der richtigen Glasform ist für den optimalen Biergenuss entscheidend.

Weiterlesen

Auszeichnungen im Rahmen der UN-Dekade

Wir freuen uns mit Markus Schenk und Katharina Schertler! Das herausragende Engagement von Schäfer und Bio-Bauer Markus Schenk und Naturschutzberaterin Katharina Schertler wurde Ende Mai im Rahmen einer kleiner Veranstaltung gewürdigt: Ihre Projekte erhalten eine Auszeichnung als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Diese Ehrung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für den Erhalt der biologischen Vielfalt einsetzen.

Weiterlesen

Sommeliers starten in die Grill-Saison

Wenn Norbert Wittmann grillt und Heinz Kühnlein ihm dabei über die Schulter schaut, sind Spezialisten unter sich: Ein Fleisch- und ein Bier-Sommelier, um es genau zu sagen. Während Norbert Wittmann als Metzger und Hotelier bestens geeignet ist, um Tipps zur Grillsaison 2017 zu geben, kann Heinz Kühnlein von der Neumarkter Lammsbräu das jeweils passende Bier dazu empfehlen.

Weiterlesen

Bier ohne Gluten? Geht das überhaupt?

Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie betrifft in Deutschland rund ein Prozent der Bevölkerung. Damit auch dieser Teil in den Genuss schmackhafter Lebensmittel und Getränke kommt, gibt es glutenfreie Spezialitäten. Wir stellen mittlerweile drei glutenfreie Spezialitäten her: Lammsbräu Glutenfrei, Lammsbräu Glutenfrei Alkoholfrei und Lammsbräu Glutenfrei&Weiß bieten malzaromatischen, feinherben Genuss ohne Gluten. Doch wie stellt man glutenfreie Spezialitäten her und wie wird die Gluten-Freiheit sichergestellt? Wir haben bei unseren Experten ...

Weiterlesen

Was wir über Vanille noch nicht wussten

Vanille kennt man als leckere Eissorte, als Backzutat oder als verführerischen Duft; dass Vanille aber noch mehr ist, z.B. ein Aphrodisiakum oder das zweitteuerste Gewürz der Welt und die einzige essbare Frucht unter den Orchideen, wussten wir bislang noch nicht. Erst als wir uns für die now Red Kiss mehr mit dem Thema Vanille auseinandergesetzt haben, sind uns ein paar interessante Fakten bewusst geworden:

Weiterlesen

Slow Food – das Recht auf Genuss

Oft ist der Alltag hektisch, Essen Mittel zum Zweck und man nimmt sich nicht die Zeit darauf zu achten, was man gerade isst. Dabei ist bewusster Genuss beim Essen schön und wichtig. Bewusster Genuss bezogen auf den Geschmack der Lebensmittel, aber auch mit Blick auf deren Herkunft, Herstellung und Vermarktung. Die Slow Food Bewegung setzt dem etwas entgegen.

Weiterlesen

Hoher Besuch in der Neumarkter Lammsbräu

Freitag, 24. März 2017 - ein bisschen Aufregung liegt in der Luft, als ein dunkles Auto auf unserem Hof vorfährt. Dann steigt er aus: Helmut Brunner, der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Er besucht die Neumarkter Lammsbräu, um sich über den Fortschritt bei der Umsetzung der Ökomodellregion Neumarkt und die EZÖB - die Erzeugergemeinschaft für ökologische Braurohstoffe - zu informieren.

Weiterlesen